Integriertes Abhängesystem

    einfacher …
    schneller …
    wirtschaftlicher …
… Decken abhängen

Fiedler Deckensysteme Integriertes Abhängesystem mit Latten-Unterbau
Direkte Verschraubung einer Unterkonstruktion aus Holzlatten am integrierten Abhängesystem.

Das Integrierte Abhängesystem …

… ist die einfachste, schnellste und wirtschaftlichste Methode Abhängungen an einer Fiedler Ziegeldecke anzubringen.

Und so gehts

Bei der Bestellung Ihrer Ziegeldecke bestellen Sie einfach das „Integrierte Abhängesystem“ gleich mit. Das erspart Ihnen zeitraubendes Überkopfbohren, das Setzen von Dübeln und das Anbringen von Befestigungspunkten.

Das System besteht aus Edelstahl-Lochblechankern, die auf Ihren Wunsch werkseitig alle 50 oder 75 cm in die Deckenträger eingebaut und so mit Ihrer Ziegeldecke geliefert werden.

Auf der Baustelle werden die Lochblechanker nur noch 90° aufgebogen und stehen sofort als Befestigungspunkte zur Verfügung.

Daran können z.B. Holzlatten direkt angeschraubt, aber auch Abhängedrähte oder Nonius-Abhänger für die Unterkonstruktion der Abhangdecke befestigt werden.


Ganz einfach. Ganz praktisch.

Fiedler Deckensysteme Integriertes Abhängesystem Edelstahlanker
Der Edelstahlanker wird auf der Baustelle einfach aufgeklappt.
Fiedler Deckensysteme Integriertes Abhängesystem mit Nonius-Abhänger
Nonius-Abhänger am integrierten Abhängesystem.
Fiedler Deckensysteme Integriertes Abhängesystem mit Metallunterkonstruktion an Abhängedrähten
Befestigung einer Metall-Unterkonstruktion mittels Abhängedrähten am integrierten Abhängesystem.
Fiedler Deckensysteme Integriertes Abhängesystem Gebrauchsmusterschutz

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns einfach an! Wir sind gerne für Sie da.